Archiv der Kategorie: theoretisch

In die Kommunismus?

Eine Diskussionsreihe für Wege aus der Sprachlosigkeit
Auftakt: So, 10.11.2013, um 20:30 Uhr in der kosmotique

Keine Frage: Kapitalismus tötet! Die profit- und mehrwertorientierte Art des Wirtschaftens hat neue Formen er Sklaverei geschaffen und zerstört fortwährend unsere Lebensgrundlagen. Weltweit sterben Menschen oder leben in bitterster Armut, ohne jede Chance auf eine Perspektive. Staaten kollabieren und werden von wirtschaftlich starken Staaten wie z.B. Deutschland in die Mangel genommen. Internationale Organisationen setzen eine weltweite “Harmonisierung” von Wirtschafts- und Sicherheitspolitik durch, die die Starken weiter ermächtigt und die Schwachen weiter schwächt.
Um den Zynismus und die Unmenschlichkeit des kapitalistischen Systems wissen wir. Und: wir müssen über konkrete Utopien und Praxen zur Überwindung des Kapitalismus diskutieren. Meist jedoch verstummen die Diskussionen, wenn es um konkrete Alternativen geht bzw. müssen Vorschläge gegen den Vorwurf der Regression verteidigt werden. Die damit verbundene Sprachlosigkeit möchten wir gerne überwinden.
Weiterlesen